138

 



Lego

Beim Spielen erkennt man, wie die Dinge aussehen, erfasst wie sie arbeiten und wie sie zusammengesetzt sind. Mit etwas Phantasie kann man vieles schaffen, die Aufgaben lösen und lernt dabei seine Umwelt kennen.

Das ist der tiefe Sinn des Spielens!

Spielsachen sollten helfen beim Spielen, Anregung geben etwas zu tun, Aufgaben stellen die man lösen kann. Darum gibt ein Spielzeug das man aufbauen und auseinander nehmen kann viel mehr Freude, als ein Spielzeug das nur zum aufziehen oder anschauen ist.

Nur durch Tätigkeit entwickelt sich der schöpferische Geist!

In jedem Alter gibt es Aufgaben die ohne Reiz sind - weil sie zu leicht sind - und andere, an denen man scheitert - weil sie zu schwierig sind. Die beste Aufgabe ist die, die man lösen will und lösen kann.

Lego unterscheidet sich von de meisten Spielsachen besonders darin, dass es Aufgaben stellt, anregend, für jede Altersstufe - einfachste Aufgaben für den Jüngsten - schwierige und kompliziert die sogar den Erwachsenen reizen. Mit Lego gibt es unbegrenzt Möglichkeiten!

Mit Lego wird man deshalb länger spielen als mit fast allen anderen Spielsachen. Das Interesse am Spiel hört niemals auf.

Katalog von Lego – 1966

 



 
letze Aktualisierung: 14.01.2017
Besucher Nr. 39551